Willkommen auf keye-hamburg.de

Sie befinden sich in der Kategorie "Hausverwaltung" um diese zu wechslen klicken Sie eine der drei Auswahlmöglichkeiten

Hausverwaltung

Immobilien

Projektentwicklung

Das Unternehmen

Kompetenz und Erfahrung seit 1986. Wir sind ein regional tätiges, familiengeführtes Unternehmen. Die Schwerpunkte unseres Unternehmens teilen sich in die Bereiche: Projektentwicklung, Hausverwaltung, An-und Verkauf von Immobilien, Barrierefreies Wohnen und Schlüsselfertiges Bauen. Innovation, Kompetenz, Partnerschaftlichkeit und Transparenz sind für uns wichtige Dinge. Wir sind für unsere Kunden ein verlässlicher, vertrauenswürdiger Partner und setzten auf Qualität in allen Projektphasen. Der Erfolg unseres mittelständischen Unternehmens basiert auf Flexibilität und schneller Entscheidungsfindung, so können wir unseren Vertragspartnern die Sicherheit geben, dass Ihre Aufträge fach-und termingerecht durchgeführt werden. Eine Herzenssache ist für uns die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in Hamburg, so bauen wir seit 2002 gezielt Seniorenwohnungen in ganz Hamburg. Des Weiteren entsteht in Altona bereits die dritte und vierte Wohnanlage für Studenten und Auszubildene im Herzen Hamburgs mit insgesamt 80 neuen Wohneinheiten und weitere werden folgen. Unser Team besteht aus einer dynamischen Symbiose von langjährigen, erfahrenen Kollegen, sowie jungen, kompetenten Fachkräften. Darüber hinaus bilden wir aus und sorgen damit für gut qualifizierte Nachwuchskräfte.

Unsere Objekte

Für Senioren

Klicken Sie auf das Symbol für mehr Informationen über unsere Bestandsobjekte für Senioren zu betrachten zu erhalten

Mit Rollstuhl

Klicken Sie auf das Symbol für mehr Informationen über unsere Bestandsobjekte mit Rollstuhlgerechten Wohnungen zu erhalten

Für Singles&Paaare

Klicken Sie auf das Symbol für mehr Informationen über unsere Bestandsobjekte für Singles&Paare zu erhalten

Für Studenten

Klicken Sie auf das Symbol für mehr Informationen über unsere Bestandsobjekte für Studenten zu erhalten

Für Familien

Klicken Sie auf das Symbol für mehr Informationen über unsere Bestandsobjekte für Familien zu erhalten

Aktuelle Projekte

Stresemannstrasse 181 und 183 Hamburg, Altona

Projekt Beschreibung

Unsere Objekte in der Stresemannstraße 181 und 183 verfügen über 80 möblierte Ein und Zweizimmerapartments mit ca. 20-50m² Wohnfläche. Diese sind zum 01.08.2016 bezugsfertig. Durch die zentrale und angesagte Lage der Wohnungen sind diese Apartments besonders für Auszubildende und Studenten sehr interessant. Sowohl die Unis von Hamburg, die Partymeilen und die Hamburger Innenstadt, sind sehr schnell und gut zu erreichen. Diverse Einkaufmöglichkeiten sind in nur wenigen Gehminuten erreichbar.

Projekt Details

  • Baujahr: 2016
  • Einheiten: 80
  • Fertigstellung: 01.10.2016
  • Stadtteil: Altona
  • Ausstattung: möbliert

Grundrisse Hausnummer 181 : Freie Apartments

Gesamtübersicht aller Wohnungen Stresemannstr. 181

Langenhorner Chaussee 652-656 Hamburg, Langenhorn

Projekt Beschreibung

Hier in der Langenhorner Chaussee 652-656, entsteht ein weiteres Barrierefreies Objekt für Senioren ab 60 Jahren. Die unter Denkmal stehende Tankstelle, die sich auf dem Grundstück befindet, wird mit in das neue Projekt integriert.
Sollten Sie Interesse an weiteren Information für dieses, oder für eines unserer Bestandsobjekte haben, stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Projekt Details

  • Einheiten: ca. 50-60
  • Vorrausichtliche Fertigstellung: Ende 2016 Anfang 2017
  • Stadtteil: Langenhorn
  • Wohnform: Barrierefreies Wohnen für Senioren ab 60 Jahren

Freie Wohnungen



Klicken sie auf "Zu den Inseraten" und verschaffen sie sich einen Überblick welche Wohnungen wir aktuell zur Vermietung um Angebot haben

Wohnformen für Jung und Alt

Barrierefreies Wohnen


Warum barrierefreies Wohnen?

Hamburg ist eine Stadt aller Generationen. Rund ein viertel der Bevölkerung Hamburgs ist 60 Jahre und älter, Tendenz steigend. Wir gehen besonders auf die Bedürfnisse dieser Menschen ein. Den wir alle wissen, dass es mit zunehmenden Alter zu Einschränkungen und Behinderungen kommen kann. Deshalb haben wir, die Keye Hausverwaltung, bereits vor mehreren Jahren begonnen, vermehrt barrierefreien Wohnraum für Senioren ab 60 zu schaffen. Wir möchten diesen Menschen das Leben und Wohnen erleichtern und ein Gefühl der Benachteiligung vermeiden. Senioren wird es trotz körperlicher Beschwerden möglich sein ein angenehmes Leben zu führen, in Wohnungen die auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Wir ermöglichen Ihnen ein selbstständiges Leben beizubehalten und mobil zu bleiben.



Staatliche Förderung:

Durch die Förderung der IFB Hamburg entstehen so nicht nur barrierefreie Wohnungen sondern auch sehr kostengünstiger Wohnraum.



Was macht barrierefreies Wohnen aus?

  • Stufenloser Zugang zum Gebäude sowie zur Wohnung
  • Aufzug
  • Mit dem Rollstuhl zugängliche Räume
  • Altengerechte Badezimmer, Ebenerdiger Duschbereich
  • Gemeinschaftsräume
  • Automatiktüren im Eingangsbereich



Betreutes Wohnen / Was ist betreutes Wohnen?

Unter "Betreutes Wohnen" wird eine Wohnform für ältere Menschen verstanden, die in der Regel aus einer Kombination von gemietetem Wohnraum und verschiedenen Serviceleistungen besteht.



Was bietet betreutes Wohnen?

Ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden führen und gleichzeitig von den sozialen Kontakten und der Sicherheit in einer Altenpflegeeinrichtung profitieren.
Voraussetzungen für Barrierefreies Wohnen:

  • Alter: über 60 Jahre
  • Wohnberechtigungsschein (§5 Schein) oder Dringlichkeitsschein




Wohnraum der Zukunft

Für Studenten und Singles

Die Gesellschaft wird weltweit vermehrt studierfähig gemacht, was dazu führt, dass Hochschulstädte mit kontinuierlich steigenden Studierendenzahlen zu kämpfen haben. Parallel dazu ist die Arbeitswelt durch eine steigende Mobilität und Flexibilität der Fachkräfte geprägt. Diese Entwicklung wird aufgrund eines sich immer stärker auszeichnenden Fachkräftemangels auch seitens der Politik und Wirtschaft aktiv begleitet. Dies führt dazu, dass Deutschland sich in den vergangenen Jahren zum Zuwanderungsland Nr. 1 in der EU entwickelt hat - Tendenz weiter steigend



Ein weiterer Aspekt, der die fortschreitende Akademisierung unterstützt, ist die aktive finanzielle Unterstützung von Studierenden durch Eltern und Studienförderangeboten. Neben dem Erfordernis des Ausbaus der Akademisierung spielt noch ein weiterer Faktor eine gewichtige Rolle. So schreitet die Urbanisierung seit Jahren vehement voran. Aktuell leben noch circa 26,2% der Deutschen in ländlichen Gebieten, 73,8% in städtischem Gebiet. Die Prognose spricht einen Wandel bis 2030 dahingehend aus, dass bis dahin nur noch ca. 21,7% auf dem Land und bereits 78,3% in der Stadt leben werden. Wohnraum in den großen Ballungszentren wie z.B. Hamburg, München, Berlin wird dadurch vermehrt zur Mangelware oder nur für Großverdiener erschwinglich. Die Folge davon ist ein Kampf um günstigen und komfortablen Wohnraum. Zusätzlich zu der Gruppe der Studierenden und Akademiker kommen ca. 16,5 Mio. Ein-Personen-Haushalte - Singles sowie Pendler, die wochentags geschäftlich flexibel und mobil sein müssen. Dieses Dreigestirn kämpft im Ergebnis um denselben Wohnraum.



Richtet man nun den Blick auf das bestehende Angebot, so ist festzustellen, dass die Schere der angebotenen Haushalts- und Wohnungsgrößen weit vom tatsächlich nachgefragten Wohnraum auseinanderklafft. So sind aktuell nur ca. 10% der angebotenen Wohnungen 1-/2-Personen-Wohnungen, wobei der Bedarf jedoch bei 75% liegt. Im Gegensatz dazu existieren bei lediglich einem Bedarf von 25% in Deutschland über 90% 3- und mehr Personen-Wohnungen. Dies führt dazu, dass die größeren Wohnungen als Wohngemeinschaften umgenutzt werden, wodurch aber Familien der notwendige Wohnraum entzogen wird. Um dem Konkurrenzkampf der unterschiedlichen Zielgruppen entgegenzuwirken, bietet sog. Mikro-Wohnen eine adäquate Lösung und eine optimale Wohnform. Daher ist unser Ziel, jungen Menschen und Junggebliebenen zeitgemäßen Wohnraum in optimalen Lagen mit einem ansprechenden Verhältnis von Preis und Leistung anzubieten.



Im Ergebnis entsteht so eine genau an den Bedürfnissen der Nutzer ausgerichtete Konzeptimmobilie mit Betriebskonzept, die maximalen Erfolg verspricht:

  • Kleinteiliger Wohnraum in attraktiver Lage
  • Vollmöbliert mit eigener Küche und eigenem Bad
  • Zusatzleistungen wie z.B. Wäscheservice, Paketannahme
  • Moderne Kommunikationstechnik

In der Stresemannstraße 179 sind bereits die ersten 39 möblierten Apartments fertigstellt und bezogen.
Die nächsten ca. 80 Apartments in der Stresemannstraße 181 und 183 sind vorrausichtlich im April 2015 bezugsfertig.



Stellpätze

Falls Sie Interesse haben, einen der folgenden Stellplätze zu mieten, freuen wir uns auf Ihren Anruf während unserer Telefonsprechzeiten unter: 040 60 90 199 0
Mo-Fr. von 10-12 Uhr


Tiefgaragen

Stadtteil Anschrift Miete inkl. MwSt.
Tonndorf Tonndorfer Hauptstraße 59 50,00 Euro
Tonndorf Tonndorfer Hauptstraße 45 50,00 Euro
Billstedt Billstedter Hauptstraße 99 50,00 Euro
Billstedt Kapellenstraße 31 50,00 Euro
Horn Washingtonallee 108 50,00 Euro
Horn Rhiemsweg 102 a-c 65,00 Euro
Bergedorf Holtenklinker Straße 108 50,00 Euro
Eimsbüttel Grindelallee 7. Einzel/Duplex 90,00 Euro /70,00 Euro
Bramfeld Bramfelder Chaussee 50,00 Euro

 

Garagen

Stadtteil Anschrift Miete inkl. MwSt.
Rahlstedt Wilmersdorfer Straße 16-20a 50,00 Euro

 

Aussenstellplätze

Stadtteil Anschrift Miete inkl. MwSt.
Rahlstedt Rahlstedter Straße 112a 30,00 Euro
Jenfeld Bekkamp 15 35,00 Euro
Billstedt Kirchlinden 33 35,00 Euro
Horn Rhiemsweg 102 a-c 35,00 Euro
Oldenfelde Alter Zollweg 8 35,00 Euro
Oldenfelde Berner Straße 9 35,00 Euro
Meiendorf Saseler Straße 74 35,00 Euro
Bergstedt Bergstedter Chaussee 62 35,00 Euro

Bitt beachten Sie: Externe Stellplatz Mieter müssen zzgl. zum genannten Preis 19% Umsatzsteuer zahlen.

Downloads




Schritt für Schritt zum Download

1. Um die Dokumente zu öffnen benötigen sie ein Programm das in der Lage ist das Dateiformat PDF zu lesen. Ihr Browser kann das bereits, möchten Sie das Dokument lokal öffnen wird das Programm Acrobat Reader Empfohlen.
2. Zum starten des Downloads auf dieses Symbol klicken.
3. Entweder da Dokument mit dem Acrobat Reader am Computer ausfüllen und anschließend ausdrucken, oder direkt ausdrucken und handschriftlich ausfüllen.

Kontakt


Bei Interesse an einer Wohnung oder allgemeinen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne telefonisch zur Verfügung. Unsere Telefonsprechzeiten sind Montags bis Freitags von 10:00-12:00 Uhr. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 040 60 90 199 - 0 Rufen Sie uns an!


Frau Manuela Keye

Geschäftsführung
  • Tel.: 040 60 90 199 - 0
  • Fax: 040 60 90 199 - 10
  • E-Mail: m.keye@keye-hamburg.de
  • Herr Ralf Keye

    Geschäftsführung
  • Tel.: 040 60 90 199 - 0
  • Fax: 040 60 90 199 - 10
  • E-Mail: keye@keye-hamburg.de
  • Herr Sebastian Keye

    Immobilienkaufmann
    Immobilien An- und Verkauf
  • Tel.: 040 60 90 199 - 0
  • Fax: 040 60 90 199 - 10
  • E-Mail: s.keye@keye-hamburg.de
  • Frau Ulrike Adler

    Immobilienkauffrau
    Hausverwaltung
  • Tel.: 040 60 90 199 - 0
  • Fax: 040 60 90 199 - 10
  • E-Mail: u.adler@keye-hamburg.de
  • Frau Ute Wrasse

    Sekretariat
    Hausverwaltung
  • Tel.: 040 60 90 199 - 0
  • Fax: 040 60 90 199 - 10
  • E-Mail: u.wrasse@keye-hamburg.de
  • Frau Annika Keye

    Immobilienfachwirtin
    Hausverwaltung
  • Tel.: 040 60 90 199 - 0
  • Fax: 040 60 90 199 - 10
  • E-Mail: a.keye@keye-hamburg.de
  • Frau Larissa Teetz

    Auszubildene zur Immobilienkauffrau
    Hausverwaltung
  • Tel.: 040 60 90 199 - 0
  • Fax: 040 60 90 199 - 10
  • E-Mail: l.teetz@keye-hamburg.de
  • Herr Jonas Gögge

    Auszubildener zum Immobilienkaufmann
    Hausverwaltung
  • Tel.: 040 60 90 199 - 0
  • Fax: 040 60 90 199 - 10
  • E-Mail: j.goegge@keye-hamburg.de
  • -->

    X Schließen

    Wohnungen Für Senioren

    Kapellenstraße 31, 22117 Hamburg

    10 á 2-3 Zimmer

    Baujahr: 2011

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren, seniorenfahrern, Familien, und Wohnungen ohne Bindungen wurde im Jahre 2011 erbaut.

    Weitere Informationen

    Holtenklinker Straße 108, 21029 Hamburg

    28 á 2-4 Zimmer

    Baujahr: 2011

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60, seniorenfahrern und Familien wurde im Jahre 2011 erbaut.

    Weitere Informationen

    Berner Straße 9, 22145 Hamburg

    11 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2010

    Diese Wohnanlage wurde im Jahre 2010 erbaut. Alle Wohnungen sind barrierefrei aber ohne auflagen vermietbar und dadurch für jedermann beziehbar.

    Weitere Informationen

    Tonndorfer Hauptstraße 59, 22045 Hamburg

    22 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2006

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren und seniorenfahrer wurde im Jahre 2006 erbaut und ist damit einer unserer ersten Objekte.

    Weitere Informationen

    Tonndorfer Hauptstraße 45, 22045 Hamburg

    26 á 1-2 Zimmer + 11 Apartments á 1 Zimmer

    Baujahr: 2013

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren und Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen wurde im Jahre 2012 erbaut

    Weitere Informationen

    Alter Zollweg 8, 22147 Hamburg

    8 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2013

    Diese Servicewohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2011 erbaut.

    Weitere Informationen

    Rahlstedter Str. 112 a, 22143 Hamburg

    8 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2008

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2008 erbaut.

    Weitere Informationen

    Rhiemsweg 102a-c, 22111 Hamburg

    122 á 2 Zimmer + 4 Gästewohnungen á 1 Zimmer (möbliert)

    Baujahr: 2012

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2012 erbaut.

    Weitere Informationen

    Rhiemsweg 102a-c, 22111 Hamburg

    122 á 2 Zimmer + 4 Gästewohnungen á 1 Zimmer (möbliert)

    Baujahr: 2012

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2012 erbaut.

    Weitere Informationen

    Bramfelder Chaussee 480, 22175 Hamburg

    19 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2011

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2011 erbaut.

    Weitere Informationen

    Hummelsbütttler Hauptstraße 42, 22339 Hamburg

    12 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2010

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2010 erbaut.

    Weitere Informationen

    Billstedter Hauptstraße 99, 22117 Hamburg

    30 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2010

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2010 erbaut.

    Weitere Informationen

    Bekkamp 15, 22045 Hamburg

    24 á 2-3 Zimmer

    Baujahr: 2009

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2009 erbaut.

    Weitere Informationen

    Washingtonallee 108, 22111 Hamburg

    30 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2009

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2008 erbaut.

    Weitere Informationen

    Reyesweg 29, 22081 Hamburg

    8 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2007

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren wurde im Jahre 2007 erbaut.

    Weitere Informationen


    X Schließen

    Wohnungen Für Studenten

    Stresemannstraße 179, 22769 Hamburg

    39 á 1 - 2 möblierte Zimmer

    Baujahr: 2015

    Unser Objekt in der Stresemannstraße 179 verfügt über 37 Möblierte Einzimmerapartments mit ca. 20-25m² Wohnfläche und 2 Zweizimmerapartments im 6.OG mit ca. 50m² plus Balkon.

    Weitere Informationen

    Wilmersdorfer Straße 16-20a, 22149 Hamburg

    16 á 1 Zimmer

    Baujahr: 1955

    Weitere Informationen

    Grindelallee 7, 20146 Hamburg

    73 á 1-2 Zimmer

    Baujahr: 2012

    Das Studentenwohnheim wurde im Jahre 2012 erbaut. Errichtet wurden 72 Studentenappartements von 20-42m² und 490m² Gewerbefläche im Erdgeschoss (Alnatura). Es handelt sich hierbei um ein KFW 60 Energiespargebäude

    Weitere Informationen



    X Schließen

    Wohnungen Für Singles&Paare

    Stresemannstraße 179, 22769 Hamburg

    39 á 1 - 2 möblierte Zimmer

    Baujahr: 2015

    Unser Objekt in der Stresemannstraße 179 verfügt über 37 Möblierte Einzimmerapartments mit ca. 20-25m² Wohnfläche und 2 Zweizimmerapartments im 6.OG mit ca. 50m² plus Balkon.

    Weitere Informationen

    Wilmersdorfer Straße 16-20a, 22149 Hamburg

    16 á 1 Zimmer

    Baujahr: 1955

    Weitere Informationen

    Saseler Straße 74, 22145 Hamburg

    6 á 2-4 Zimmer

    Baujahr: 2012

    2012 wurde in der Saseler Straße 74 ein 6-Familien-KfW-Effizienzhaus 70 (EnEV 2009) erbaut. Das Wohngebäude besteht aus 6 Wohnungen. Zwei EG, zwei OG -und zwei Staffelgeschoss Wohnungen mit Dachterrasse. Größen zwischen 54 und 92 m².

    Weitere Informationen


    X Schließen

    Wohnungen Barrierefreies wohnen

    Kapellenstraße 31, 22117 Hamburg

    10 á 2-3 Zimmer

    Baujahr: 2011

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren, Rollstuhlfahrern, Familien, und Wohnungen ohne Bindungen wurde im Jahre 2011 erbaut.

    Weitere Informationen

    Holtenklinker Straße 108, 21029 Hamburg

    28 á 2-4 Zimmer

    Baujahr: 2011

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60, Rollstuhlfahrern und Familien wurde im Jahre 2011 erbaut.

    Weitere Informationen

    Berner Straße 9, 22145 Hamburg

    11 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2010

    Diese Wohnanlage wurde im Jahre 2010 erbaut. Alle Wohnungen sind barrierefrei aber ohne auflagen vermietbar und dadurch für jedermann beziehbar.

    Weitere Informationen

    Tonndorfer Hauptstraße 59, 22045 Hamburg

    22 á 2 Zimmer

    Baujahr: 2006

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren und Rollstuhlfahrer wurde im Jahre 2006 erbaut und ist damit einer unserer ersten Objekte.

    Weitere Informationen


    X Schließen

    Wohnungen Für Familien

    Saseler Straße 74, 22145 Hamburg

    6 á 2-4 Zimmer

    Baujahr: 2012

    2012 wurde in der Saseler Straße 74 ein 6-Familien-KfW-Effizienzhaus 70 (EnEV 2009) erbaut. Das Wohngebäude besteht aus 6 Wohnungen. Zwei EG, zwei OG -und zwei Staffelgeschoss Wohnungen mit Dachterrasse. Größen zwischen 54 und 92 m².

    Weitere Informationen

    Kapellenstraße 31, 22117 Hamburg

    10 á 2-3 Zimmer

    Baujahr: 2011

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60 Jahren, Rollstuhlfahrern, Familien, und Wohnungen ohne Bindungen wurde im Jahre 2011 erbaut.

    Weitere Informationen

    Holtenklinker Straße 108, 21029 Hamburg

    28 á 2-4 Zimmer

    Baujahr: 2011

    Die Servicewohnanlage Wohnanlage für Senioren ab 60, Rollstuhlfahrern und Familien wurde im Jahre 2011 erbaut.

    Weitere Informationen